Angebote zu "Große" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Fontane:Cécile, 1 MP3-CD
12,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.09.2016, Titelzusatz: Sprecher: Heiner Schmidt, Ungekürzte Lesung, MP3-CD, Große Werke, große Stimmen, Autor: Fontane, Theodor, Verlag: Der Audio Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Affäre // Duell // Harz // Katholizismus // Klassiker // Lesung // Roman // Seitensprung // Selbstmord // Urlaub, Produktform: MP3-CD, Umfang: 6:09 Std., Seiten: 9, Format: 0.4 x 14.4 x 13.8 cm, Gewicht: 73 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Goethe:Die Wahlverwandtschaften,MP3-CD
12,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.09.2016, Titelzusatz: Sprecher: Helmut Griem, Ungekürzte Lesung, MP3-CD, Große Werke, große Stimmen, Autor: Goethe, Johann Wolfgang von, Verlag: Der Audio Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ehe // Goethe Hörbuch // Klassiker // Leidenschaft // Liebe // Partnertausch // Roman // Schullektüre // Seitensprung, Produktform: Audio-CD/SACD, Umfang: 10:02 Std., Seiten: 2, Format: 0.4 x 14.4 x 13.8 cm, Gewicht: 69 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Flaubert:Madame Bovary, 2 MP3-CD
12,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.09.2016, Titelzusatz: Sprecher: Charles Wirths, Ungekürzte Lesung, 2 MP3-CDs, Große Werke, große Stimmen, Autor: Flaubert, Gustave, Übersetzer: Walter Widmer, Verlag: Der Audio Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Affäre // Arzt // Gesellschaftsroman // Klassiker // Lesung // realistisch // Roman // Seitensprung // Sittenbild // Zensur, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 13:41 Std., Seiten: 41, Format: 0.5 x 14.4 x 14 cm, Gewicht: 83 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Liebling, ich komm später: Das große Buch vom S...
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Von der Frau, die sich zu ihrem Unglück in eine...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Autor: Scheunemann, Monika, Verlag: DeBehr Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Affäre // bittere Schokolade // Cussler // DDR Roman // deutscher Liebesroman // deutscher Roman // Dünenwinter // Ehebruch // Finnland Roman // Liebe des Lebens // Liebeskummer // Liebeskummer Roman // Liebesroman // Mütter WG // Roman Affäre // Roman Einsamkeit // Roman große Liebe // Scheidung Roman // Scheidungsroman // Schicksalsroman // Seitensprung Roman // Sieben Tage // Sieben Tage Liebe // unerfüllte Liebe // Unglück Roman // verheirateter Mann // Verliebt Roman, Produktform: Kartoniert, Umfang: 300 S., Seiten: 300, Format: 1.4 x 19.1 x 12.1 cm, Gewicht: 256 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Von der Frau, die sich zu ihrem Unglück in eine...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Autor: Scheunemann, Monika, Verlag: DeBehr Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Affäre // bittere Schokolade // Cussler // DDR Roman // deutscher Liebesroman // deutscher Roman // Dünenwinter // Ehebruch // Finnland Roman // Liebe des Lebens // Liebeskummer // Liebeskummer Roman // Liebesroman // Mütter WG // Roman Affäre // Roman Einsamkeit // Roman große Liebe // Scheidung Roman // Scheidungsroman // Schicksalsroman // Seitensprung Roman // Sieben Tage // Sieben Tage Liebe // unerfüllte Liebe // Unglück Roman // verheirateter Mann // Verliebt Roman, Produktform: Kartoniert, Umfang: 300 S., Seiten: 300, Format: 1.4 x 19.1 x 12.1 cm, Gewicht: 256 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Buch - Traumfrau mit Nebenwirkungen
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der große SPIEGEL-Bestseller in Neuauflage!Cora ist in ihrem Job als PR-Spezialistin äußerst erfolgreich, und die Männer liegen der Traumfrau zu Füßen. Als sie dreißig wird, läuft plötzlich alles schief: ihr Freund betrügt sie, ihre beste Freundin wird schwanger, ihr wichtigster Kunde springt ab. Coras sonst so unerschütterliches Selbstbewusstsein gerät ins Wanken. Dann taucht der coole Künstlertyp Ivan auf und trägt ihr eine ungewöhnliche Aufgabe an. Obwohl sie Ivan für einen arroganten Kerl hält, stellt sie sich der Herausforderung - und ihr Leben nimmt eine völlig unerwartete Wendung."Mit leichter Hand und Selbstironie geschrieben." Die WeltFried, AmelieAmelie Fried, Jahrgang 1958, wurde als TV-Moderatorin bekannt. Alle ihre Romane waren Bestseller. Traumfrau mit Nebenwirkungen, Am Anfang war der Seitensprung, Der Mann von nebenan, Liebes Leid und Lust und Rosannas Tochter wurden erfolgreiche Fernsehfilme. Für ihre Kinderbücher erhielt sie verschiedene Auszeichnungen, darunter den »Deutschen Jugendliteraturpreis«. Zusammen mit ihrem Mann Peter Probst schrieb sie den Sachbuch-Bestseller Verliebt, verlobt - verrückt?. Bei Heyne erschien zuletzt der Roman Ich fühle was, was du nicht fühlst. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in München.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zwischen den Jahren
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Zwischen den Jahren" sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe."Zwischen den Jahren" ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig - Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin.Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation.In "Zwischen den Jahren" sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe."Zwischen den Jahren" ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig - Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin.Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zwischen den Jahren
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Zwischen den Jahren" sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe."Zwischen den Jahren" ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig - Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin.Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation.In "Zwischen den Jahren" sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe."Zwischen den Jahren" ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig - Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin.Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot